News for März 2018

Denkmalschutz und Weiterbau

Patrizierhaus aus dem 16.-18. Jahrhundert

Ein Patrizierhaus in Sachsen wurde bauhistorisch untersucht und Vorschläge für eine denkmalgerechte Anpassung an die Bedürfnisse der heutigen Nutzer erarbeitet. Die wertvolle historische Substanz, daunter Gewölbe aus der Renaissancezeit, barocker Stuck und Ausmalungen werden nun restauriert und in ein modernes Wohnkonzept eingebunden.

Team: Frank Seehausen, Andreas Potthoff

Ausstellungsarchitektur SMB

Museum für Fotografie

Für die Retrospektive der Fotografin Sigrid Neubert im Kaisersaal des Museums für Fotografie (Staatliche Museen Berlin, 9.2.-3.6.2018) entwickelten wir eine Ausstellungsarchitektur, die Zusammenhänge zwischen ihren unterschiedlichen Werkgruppen nachvollziehbar macht. Im Zentrum steht die Architekturfotografie, die über 30 Jahre Neuberts Hauptbetätigungsfeld war und hier in vier thematischen Kapiteln in grün gefassten Räumen präsentiert wird – zusammen mit Originalzeichnungen der Architekten. Zahlreiche Übergänge gibt es zu den differenziert gestalteten, teils kabinettartigen Räumen, in denen die freien Arbeiten der Fotografin den zentralen Ausstellungsbereich rahmen. Für historische Modelle und Archivalien wurden eigens Vitrinen entworfen. Und um die Suche der Fotografin nach dem idealen Betrachterstandpunkt nachvollziehbar zu machen, ließen wir zudem ein großes Modell des BMW-Verwaltungshochhauses anfertigen, das von den Besucher aus der Froschperspektive erlebt wird und einen Vergleich mit den Fotografien Neuberts ermöglicht.

Fotografie: Mila Hacke